Nachrichten

M4Energy eG ist eine Dresdner Energiegenossenschaft, die seit 2010 private Endverbraucher und Gewerbekunden bundesweit mit Strom, Gas und Heizstrom versorgt. Maik Junker, der Vorstandsvorsitzende, war so freundlich, für den Hayek-Verein einige Fragen zu beantworten.

Prof. Hans-Günter Appel analysiert die aktuelle Lage: Der Finanzminister und FDP-Vorsitzende Lindner hat im Bundestag verkündet, Wind- und Solarstrom sei „Freiheitsenergie“. Damit könnte Deutschland unabhängig werden von Energieeinfuhren aus Russland. Die überwiegende Mehrheit der Abgeordneten klatschte Beifall. Sie demonstrierten öffentlich ihre rudimentären Kenntnisse über den Energiebedarf und die Energieversorgung in Deutschland.

Wer behauptet, mit Windgeneratoren und Fotovoltaik könne Deutschland sicher und preisgünstig mit Strom versorgt werden, kennt den Unterschied zwischen Leistung und Energie nicht. Prof. Dr. Ing. Hans-Günter Appel macht auf die offensichtliche Physikschwäche der Weltklimaretter und Energiewender aufmerksam.

Mit der Energiewende steigen die Stromkosten weiter. Prof. Dr. Ing. Hans-Günter Appel kritisiert, dass Kostensteigerungen in Zukunft als Zuschüsse aus dem Steueraufkommen vor den Verbrauchern versteckt werden sollen.

Die Energiewende sei zur Rettung des Weltklimas alternativlos. Das wird uns ständig in Wort und Bild von allen Medien eingehämmert. Prof. Dr. Ing. Hans-Günter Appel hat nachforscht, wer dabei im Hintergrund die Fäden zieht: einer der wesentlichen Akteure ist Rainer Baake.