Nachrichten

Hugo Funke kommentiert für uns die aktuellen Entwicklungen auf dem Edelmetallmarkt. Er meint: Lieber (relativ) teures Gold kaufen als gar keines zu besitzen.

Der Vortrag und die Diskussion mit Michael Stöcker zu einem „Monetären Hürdenlauf“ bot hochkomplexe Materie. Die vier größten Hürden für ein korrektes Verständnis unseres Geldsystems wurden erläutert: 1. Alchemie, 2. Dualismus, 3. Hierarchie, 4. Instabilität. Wir blicken auf unseren hochinteressanten Vereinsabend zurück.

Unter den Überschrift „Goldschatz der Deutschen wird größer“ meldet dpa am 15. April 2019 aufgrund einer Studie der Steinbeis-Hochschule: „Privatleute in Deutschland besitzen die Rekordmenge von 8.918 Tonnen des Edelmetalls.“