Nachrichten

In seiner unnachahmlich pointierten Art kommentiert Peter Boehringer heute auf Facebook einen Artikel des „Handelsblatt“ vom 2. Juli 2019 „Der 100-Euro-Schein ist ein Problem und gehört abgeschafft“. Er kontert den Abschaffungsvorschlag mit dem Hinweis auf die Statistik, nach der der Geldschein eines der wichtigsten Zahlungsmittel ist.

Der Hayek-Verein sieht die Pläne der Frankfurter SPD zur Einrichtung eines säkularen Arbeitskreises als „natürliche Reaktion auf die Überhöhung von Religionen“ und betont den Verzicht des Staates auf Religionsbezug.