fdslökföfsdklfdö
Viel Glück und alles Gute für 2024 den Mitgliedern und Freunden unseres Vereins — Foto: Дмитрий Бирюков/Pixabay

Nachrichten

„Lassen Sie sich nicht entmündigen!“ – Der Wissenschaftsphilosoph Prof. Michael Esfeld verteidigt die offene Gesellschaft, kritisiert den Szientismus und stellte bei uns sein Buch „Land ohne Mut“ vor. Wir berichten von einer erfolgreichen Veranstaltung unseres Vereins.

Für eine „Aufklärung 2.0“ setzt sich der Physiker Dr. Günter Dedié ein: „Angesichts der zunehmenden Herrschaft quasi-religiöser Ideologien in den westlichen Staaten und besonders ausgeprägt in der Bundesrepublik, ist eine ‚zweite Welle' der Aufklärung dringend notwendig. Dafür ist das Beispiel des Klimawandels sehr gut geeignet.“