Nachrichten

Prof. Erich Weede war am Donnerstag, dem 27. April 2023, im Gasthof Weißig Gast unseres Vereins. Das Thema des Abends war der Vortrag mit Diskussion: „Der Krieg in der Ukraine. Können wir angstfrei mit dem nuklearen Eskalationsrisiko leben?“

Neuseeland hat sich mit atemberaubender Geschwindigkeit von einem überregulierten Wohlfahrtsstaat zu einem der freiesten Staaten der Welt entwickelt.

Das Bilder- und Lesebuch „Reise zum Latemar“ von Frank Sämmer und Raimund Litz gilt dem geistigen Denkmalschutz und fordert ein freies Selbstsein ein.

Bei einer öffentlichen Veranstaltung am 28. Februar 2023 wurde die „Gestaltungsleitlinie für Architektur und Stadtraum in Dresden“ vorgestellt. Unser Vereinsmitglied, der Architekt Andreas Babucke, war unter den 150 Interessierten und hat seine Gedanken notiert.

Drei Experten, 200 interessierte Zuhörer und ein denkwürdiger Abend am 7. Februar 2023 in Weißig: Unsere Podiumsdiskussion „Geimpft gegen ungeimpft – die gespaltene Gesellschaft“ zu den medizinischen Aspekten und zu den Folgen der Corona-Politik. Ein kurzer Bericht.