Nachrichten

Vor 50 Jahren erschien die deutsche Übersetzung von The Constitution of Liberty. Prof. Gerd Habermann würdigt Die Verfassung der Freiheit von Friedrich August von Hayek (1899 – 1992) als Meilenstein in der Geistesgeschichte des Liberalismus.

Die Zukunft Deutschlands als Nationalstaat thematisiert unser Autor Peter K. Jaensch im abschließenden Teil seiner Artikelserie. Freiheit wird hier als staatliche Selbständigkeit sowie als die Sicherheit des Einzelnen vor staatlichen Übergriffen verstanden.

In Reinhard Günzels Opakalypse geht es um: Blockpartei, Hexenküche, Intensivpflege, Fremdbestimmung, Grundrechte, …

Indem die bloße menschliche Existenz zum Risikofaktor für andere Menschen erklärt wird, lassen sich beliebige Zwangsmaßnahmen rechtfertigen, schreibt Dr. Reinhard Günzel. Long Covid ist der Verlust an Grundrechten, der Verlust unserer Freiheit.

Mit den Fotos der SLIDERGALERIE №20 spendet uns Jörg Schneidereit besinnliche Momente zum Jahresausklang und zum Übergang in ein Neues Jahr. Er schreibt dazu: „Auch in der Finsternis verbirgt sich Licht, heißt es. Es sind diese stillen, nachdenklichen, winterlichen Tage, an denen ich mich auf diese wesentlichen Grundwahrheiten besinne.“